Braucht man als Sportler mehr Eiweiß?

Die richtige Ernährung für Sportler und das Fitnesstraining

Eiweiß Daniel Craig

Ein muskulöser Daniel Craig
nach einer längeren Eiweißkur
und vielen Trainingseinheiten als
James Bond in Casino Royale.

Das Daniel Craig Workout »

Der Nichtsportler benötigt zur Aufrechterhaltung seiner vollen körperlichen
Leistungsfähigkeit mindestens 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht
am Tag. Für den Aufbau und die Erhaltung zusätzlicher Muskelmasse ist diese
Menge jedoch zu wenig.

Empfehlungen für Kraftsportler und Sportler von l,5 Gramm bis zu 4 Gramm
pro Kilogramm am Tag. Denn nur mit einem Überschuß an Eiweiß ist ein
Muskelzuwachs zu erzielen. Obwohl der Ausdauerathlet kein Muskelwachstum
anstrebt, scheint auch er von einer erhöhten Eiweißaufnahme zu profitieren,
da mit der Steigerungder Proteinzufuhr der Muskalabbau verhindert und die
Regeneration unterstützt wird.

Wie sieht nun der Eiweißbedarf eines Kraftsportlers defenitiv aus? Erst ab einer
Eiweißdosierung von mind. 2 Gramm pro kg Körpergewicht am Tag kann mit
Kraft- und Muskelzuwächsen gerechnet werden. Noch bessere Ergebnisse
wurden in mehreren wissenschaftlichen Studien bei 2,5 und 3 g erzielt.
Um diesen erhöhten Eiweißbedarf zu decken, empfehlen wir hochwertige
Eiweißquellen
wie: Hühner- und Putenbrust, Magerquark, fettarmer Fisch, Eiklar,
hochwertige Proteinkonzentrate
.

Ist eine Überdosis an Proteinen gefährlich?

Keine Angst, gesunde Nieren kommen mit bis zu 3 Gramm pro Kilo Körpergewicht
klar. Voraussetzung dafür ist viel Trinken, mindestens 2,5 Liter am Tag.

Lese auch den passenden Artikel in unserem Fitnessblog »

Kalorienarme Lebensmittel mit hochwertigem Eiweiß:

  • Magerquark hat eine biologische Wertigkeit von 81 und 15% Eiweiß
  • Kabeljaufilet hat eine biologische Wertigkeit von 75 und 17% Eiweiß
  • Hüttenkäse hat eine biologische Wertigkeit von 81 und 14% Eiweiß
  • Putenbrust hat eine biologische Wertigkeit von 70 und 24% Eiweiß
  • Rinderfilet hat eine biologische Wertigkeit von 79 und 21% Eiweiß

Was bringen Proteinpulver?

Proteinpulver sind der Klassiker der Nahrungsergänzungsmittel für Muskelaufbau.
Gute Produkte bestehen in erster Linie aus Laktalbumin (Molkeprotein) und
Ei-Protein. Milchproteine sollten erst an dritter Stelle der Zutatan stehen.

Welches Eiweißpulver ist das richtige für mich?

Hochwertige Porteinproduke:

Gute Proteinpulver

Fitnesskalender
Ernährung
Fitnessgeräte
Bücher & Dvds

10 Tipps zum Abnehmen an Deine E-Mail - gratis

Über 20.000 Sendungen.
Es ist 100% kostenlos und wir behandeln deine E-Mail vertraulich.

Fitness Community
FitnessBlog
FitnessLetter
FitnessShop

Fitnessübungen für zuhause

Tochterseiten

Service für Webseiten

Top 10 Fitnesszubehör

Beliebte Fitnesstipps

Beliebte Fitnessübungen

20.000+ Mitglieder - Login oder Jetzt fit werden!